vorheriger MonatMärz 2019nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Hier können Sie gezielt suchen:


03.04. 2019
Beschreibung:  

Wer seine PV-Anlage auf dem eigenen Dach hat, kann den selbst erzeugten Strom nutzen und dessen Zukauf sparen. Ein Stromspeicher mit intelligentem Management der Solarenergie kann dazu dienen, den Anteil des selbst verbrauchten Stroms zu erhöhen:

 

Wann ist eine solche Eigenverbrauchsanlage – mit oder ohne Speicher - wirtschaftlich?

 

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt Hans Urban vom gleichnamigen Ingenieurbüro. Der Fachberater für Erneuerbare Energie und Elektromobilität zeigt zukunftsfähige Lösungsansätze pragmatisch auf: für Kommunen, Firmen und Private.

 

Die mehr als 1,6 Millionen Photovoltaikanlagen, die in Deutschland mittlerweile in Betrieb sind, stellen Betreiber vor neue Herausforderungen im Weiterbetrieb. Der Einsatz der Systeme über 20 Jahre hinaus, die Wartung und Reinigung, Kombinationsmöglichkeiten mit Batteriespeichern oder Elektroautos sowie neue Stromvermarktungswege sind Themen, mit denen sich der Anlagenbetreiber in Zukunft beschäftigen sollte.

 

Urban wird auch die politische Situation beleuchten und einen gangbaren Weg zum Fortschritt der Energiewende aufzeigen.

Termin:  
Kategorie:   Vorträge, Lesungen
Ort:   G’sellnhaus Vilsbiburg
Pfarrbrückenweg 1



drucken nach oben