Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Vilsbiburg  |  E-Mail: stadt@vilsbiburg.de  |  Online: http://https://www.vilsbiburg.de

Aktuelle Bekanntmachungen

14.03.2018

Veröffentlichung der Sitzungsgelder der ehrenamtlichen Mitglieder des Stadtrates

gemäß Vorschlag von Stadtrat Wolfgang Schwimmer in der Stadtratssitzung am 19.02.2018

 

Die Höhe der Sitzungsgelder bzw. Aufwandsentschädigungen der ehrenamtlichen Mitglieder des Stadtrates ist in der Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts vom 07.05.2014 geregelt.

 

In § 3 (Tätigkeit der ehrenamtlichen Stadtratsmitglieder; Entschädigung) ist im Detail die Höhe der Entschädigung festgelegt. Demnach erhalten alle Mitglieder eine monatliche Aufwandpauschale in Höhe von 10 € und ein Sitzungsgeld in Höhe von 35 € je Sitzung und Tag. Darüber hinaus wird jedem Mitglieder ein Betrag von 35 € je Fraktionssitzung ausbezahlt, hier aber nur maximal die Anzahl der Stadtratssitzungen.

 

Fraktionssprecher erhalten zusätzlich eine monatliche Pauschale in Höhe von 7 € je Fraktionsmitglied.

 

Im Jahr 2015 hat die Stadt Vilsbiburg Sitzungsgelder in einer Gesamthöhe von 37.765 € ausbezahlt, im Jahr 2016 waren es 32.630 € und im Jahr 2017 31.111 €.

drucken nach oben