Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Vilsbiburg  |  E-Mail: stadt@vilsbiburg.de  |  Online: http://https://www.vilsbiburg.de

Aktuelle Bekanntmachungen

Stellenausschreibung - Koordinator/in für Asyl und Integration

Stellenausschreibung - Koordinator/in für Asyl und Integration

Die Stadt Vilsbiburg und die Gemeinde Bodenkirchen (Landkreis Landshut) suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Mitarbeiter/in als

Koordinator/in für Asyl und Integration

(Mutterschutz-/ Elternzeitvertretung)

 

Der/Die künftige Mitarbeiter/in soll im Wesentlichen bei Asyl-, Flüchtlings-, Migrations- und Integrationsthemen:
Feste/r Ansprechpartner/in der Stadt Vilsbiburg und der Gemeinde Bodenkirchen, der ehrenamtlichen Helferkreise, für das Landratsamt, andere Behörden, die Vereine, die Kirchen, die Arbeitgeber / Berater/in der Asylbewerber, die Asylbewerber und Migranten sowie Ehrenamtliche zu allgemeinen Fragen sein. Weitere Aufgaben sind ehrenamtliche Helfer für die Helferkreise gewinnen, betreuen und unterstützen / Informationen zu Asyl-, Flüchtlings-, Migrations- und Integrationsthemen beschaffen und ggf. verteilen. An Treffen von Arbeitsgruppen und Helferkreisen teilnehmen / eigenständig Veranstaltungen für die verschiedenen Zielgruppen gestalten und abhalten
(teilweise auch abends und an Wochenenden).

 

Wir erwarten insbesondere:
Aufgeschlossenheit für andere Kulturen und Lebensgewohnheiten / soziale Kompetenz und Kritikfähigkeit / Belastbarkeit und selbstbewusstes Auftreten / selbstständige Arbeitsweise und Organisationsfähigkeit. Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung / Führerschein Klasse B / englische Sprachkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse in Französisch oder Arabisch wären wünschenswert. Erfahrung in der Arbeit mit Asyl-, Flüchtlings-, Migrations- und Integrationsthemen wäre wünschenswert.

 

Die Stelle ist ab sofort zu vergeben und auf ein Jahr als Mutterschutz-/ Elternzeitvertretung befristet. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 32 Stunden.

 

Wenn Sie Interesse haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 27. April 2018 an die Stadt Vilsbiburg, Stadtplatz 26, 84137 Vilsbiburg. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer 08741 305-110.

drucken nach oben